KalenderFAQSuchenStartseiteMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin





Argent
Admin && Spielleitung

Dakota
Admin && NPC | Grafikerin

Francis
Grafikerin für Avatare

Twilight
Helferin für Avatare

Caruso
linke Hand Argents

Coricopat
Aufsicht des Rollenspiels



Kapitel 3: Das unberührte Paradies



Wetter:
Sommer. Später Nachmittag.
Sonne geht auf.
Keine Wolken am Himmel.
Starke Hitze.
Im Schatten kalt.
Schwül, kein Wind.
20 - 23 °C

Was bisher geschah....

Nachdem die Nachricht von der
Flucht aus der Stadt erst einmal
herum gegangen ist trafen sich
Katzen am Stadttor. Dort, in einer
dunklen Gasse fing Argent an
über das weitere Vorgehen zu
reden. Es ist Zeit, das Nest
der Menschen zu verlassen und
ein neues Leben im Wald
zu beginnen. Jedem steht es frei,
ob sie nun gehen oder nicht.
Der Clan der Samtpfoten besteht
aus wenigen Mitgliedern und
nur, weil eine Gruppe von Katzen
sich gebildet hat bedeutet das nicht
gleich, dass sie auch ein Clan ist.
Es wird sich zeigen, wer
nun eine Samtpfote sein will
und darf und wer nicht.



Hast du je den Wunsch verspürt
auszubrechen und ab zu hauen?
Nein? Bei den Samtpfoten bleibt dir
wohl nichts Anderes übrig!
Stell dir vor, du bist eine Katze.
Eine Hauskatze, wohl gemerkt.
In einer großen Stadt lebst du und
eines Tages verhalten sich deine
Menschen seltsam. Sie wollen dich
nicht mehr streicheln und halten
Abstand von dir. Angeblich
soll es eine Katzenseuche
geben und ehe du dich
versiehst, landest du auf der
Straße. Allein und ohne Ahnung,
was jetzt zu tun ist.
Was würdest du tun?
Nun, der Kater Argent hat
sich entschlossen einen
Clan mit seiner Geliebten Alpha
zu gründen. Willst du zu ihnen
gehören oder lieber allein um her
streifen?
Es ist deine Entscheidung.
Dein Leben.

Denn du, bist eine Katze.



Gesuchte im Moment
Spielgefährten gesucht.

Zitate des Monats
Jade: "Du bist bei mir und das ist für mich das Allerwichtigste."
Sunny: "Ja ja, das sagen sie alle. Und am Ende bin ich wieder diejenige, die nicht teilen wollte. Hier, nimm!"


Teilen | 
 

 Kingdom of Afterworld [Gelöscht]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elume
Gast
avatar


BeitragThema: Kingdom of Afterworld [Gelöscht]   Fr März 18, 2011 9:04 pm






STORYLINE.

Elume, die weiße Wölfin mit reinem weißen Fell und unglaublichen Mächten, erschuf eine Welt die auf Ewigkeiten unentdeckt war. Sie war unbewohnt und voller Wälder, ohne Menschen und Problemen. Man sage, wenn man diese Welt betritt wird man zum Traum selbst, doch man kann nie wieder aus dieser Welt hinaus. Dieses Reich wurde längst vergessen, nur noch Legenden erzählen davon wie die weiße Wölfin die Kugel aus Erde formte und die darauf atmenden Bäume aus Kristallen schnitzte. Ebenfalls erzählt man sich, wenn ein Tier diese Welt betritt wird es anders aussehen und sich an sein altes Leben nicht mehr erinnern. Deswegen bekamen die Geschöpfe auf der Erde Angst vor dieser Welt.

Weitere Jahre vergingen ohne dass auch nur ein Lebewesen der Erde auf diese traumähnliche Welt traf. Elume war besorgt. Sie wollte die Welt zerstören um ihre Erinnerungen selbst zu zersplittern, da diese Welt für keinem Nutzen war. Doch sie entdeckte die Erde. Sie entdeckte atmende Lebewesen. Doch sie sah, dass die Erde beschmutzt war, voller Geschöpfe mit zwei Beinen und nackter Haut. Sie wollte die Tiere von ihrem Leid erlösen und formte eine große Treppe zum ihrem Reich. Daraufhin zerstörte sie die Erde die dann nie wieder in Erinnerungen erschien. Die Tiere wurden zu Träumen, bekamen andere Farben, Augen und Gewohnheiten, wuchsen und gaben andere Laute von sich. Manche von ihnen entwickelten Fähigkeiten.

Doch allmählich kam es zu Auseinandersetzungen von Wolfsrudeln. Alle Wölfe teilten sich zu zwei Rudeln: Dem Somium Rudel und dem Icubo Rudel. Beide hatten nun ein Gebiet, doch das war ihnen nicht genug. Sie wollten Macht und griffen sich gegenseitig an die Kehle. Nur das Licht, und zwar Elume, konnte etwas dagegen tun. Sie sandte ihre zwei Söhne Akouuk Kan und Kavar Kan um den Krieg zu beenden. Denn es waren inzwischen so viele Jahre vergangen dass die Wölfe ein unendliches Lebensalter entwickelt haben...

Das Somium Rudel will nebenbei nach dem Königreich des Hinterwelt suchen und begibt ständig neue Späher in den Trouble um das Königreich zu finden.


KURZE FAKTEN.
• Longplay
• Fantasy RPG
• Gespielt werden Wölfe
• Präsens
• Raiting: 14+

LINKS
afterworld.forumieren.com/



©Kingdom of Afterworld

Nach oben Nach unten
 
Kingdom of Afterworld [Gelöscht]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nach 2 Monaten bei Facebook gelöscht
» gelöscht.
» Weil er meine Telefonnummer gelöscht hat
» Mein Account Gelöscht bye (Bergkristal, Eiskristall, Maik, Wave)
» ~Gelöscht~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Samtpfoten ::  :: Allgemeines :: Bündnisse & Co-
Gehe zu: