KalenderFAQSuchenStartseiteMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin





Argent
Admin && Spielleitung

Dakota
Admin && NPC | Grafikerin

Francis
Grafikerin für Avatare

Twilight
Helferin für Avatare

Caruso
linke Hand Argents

Coricopat
Aufsicht des Rollenspiels



Kapitel 3: Das unberührte Paradies



Wetter:
Sommer. Später Nachmittag.
Sonne geht auf.
Keine Wolken am Himmel.
Starke Hitze.
Im Schatten kalt.
Schwül, kein Wind.
20 - 23 °C

Was bisher geschah....

Nachdem die Nachricht von der
Flucht aus der Stadt erst einmal
herum gegangen ist trafen sich
Katzen am Stadttor. Dort, in einer
dunklen Gasse fing Argent an
über das weitere Vorgehen zu
reden. Es ist Zeit, das Nest
der Menschen zu verlassen und
ein neues Leben im Wald
zu beginnen. Jedem steht es frei,
ob sie nun gehen oder nicht.
Der Clan der Samtpfoten besteht
aus wenigen Mitgliedern und
nur, weil eine Gruppe von Katzen
sich gebildet hat bedeutet das nicht
gleich, dass sie auch ein Clan ist.
Es wird sich zeigen, wer
nun eine Samtpfote sein will
und darf und wer nicht.



Hast du je den Wunsch verspürt
auszubrechen und ab zu hauen?
Nein? Bei den Samtpfoten bleibt dir
wohl nichts Anderes übrig!
Stell dir vor, du bist eine Katze.
Eine Hauskatze, wohl gemerkt.
In einer großen Stadt lebst du und
eines Tages verhalten sich deine
Menschen seltsam. Sie wollen dich
nicht mehr streicheln und halten
Abstand von dir. Angeblich
soll es eine Katzenseuche
geben und ehe du dich
versiehst, landest du auf der
Straße. Allein und ohne Ahnung,
was jetzt zu tun ist.
Was würdest du tun?
Nun, der Kater Argent hat
sich entschlossen einen
Clan mit seiner Geliebten Alpha
zu gründen. Willst du zu ihnen
gehören oder lieber allein um her
streifen?
Es ist deine Entscheidung.
Dein Leben.

Denn du, bist eine Katze.



Gesuchte im Moment
Spielgefährten gesucht.

Zitate des Monats
Jade: "Du bist bei mir und das ist für mich das Allerwichtigste."
Sunny: "Ja ja, das sagen sie alle. Und am Ende bin ich wieder diejenige, die nicht teilen wollte. Hier, nimm!"


Teilen | 
 

 New Future

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Future
Gast
avatar


BeitragThema: New Future   Mo Jun 13, 2011 2:29 pm



Wir haben das Jahr 2100. Vor 50 Jahren also 2050 gab es einen großen Krieg. Der 3. Welt Krieg, es war viel Schlimmer als alle Kriege zu vor. Es drohte die ganze Erde zu verstören. Jedes Land kämpfte für sich, es gab keine verbündeten mehr. Alle standen auf verschiedenen Seiten. Es gab viele gefährliche Waffen, deswegen war es auch ein gefährlichster Krieg aller Zeiten. Es gab kam noch Hoffnung das alles gut ausgehen wird.

Doch es gab eine Gruppe von Leuten, die es verhindern konnten, sie hatten sich schon vor Jahren im Untergrund zusammengeschlossen, denn Sie hatten schon lange die Befürchtung, dass es eines Tages eskalieren wird. Sie nannten sich selbst "fighters" und kämpften für die Gerechtigkeit. Sie hatten es geschafft Waffen zu schaffen, die alle anderen Waffen außer Gefecht setzten konnte, sogar Atombomben konnten so entschärft werden. Die fighters standen nun für Frieden und Gerechtigkeit in der ganzen Welt.

Doch so blieb es nicht lange, die fighters bekamen immer mehr Ruhm und mit der Zeit stieg er ihnen zu Kopf. Sie begannen andere zu unterdrücken die einen Streit anfingen und erstickten, jede Auflehnung bereits im Keim. Sie überlegten lange und waren der Meinung dass die Welt voller schrecklicher Menschen war. Dann bekam einer der fighters ein Kind, die Eltern des Kindes wollten, nicht das ihr Sohn mit den anderen Menschen in Kontakt kommt. Für sie stand fest, dass es eine schreckliche Welt war in der ihr Sohn aufwachsen sollte und wollten ihn so lange wie möglich davor schützen. Die fighters evakuierten eine gesamte Insel und beanspruchten sie für sich.




Von nun an wurde jedes Neu geborene Kind auf die "Insel der Zukunft" gebracht um sie von der anderen Welt fern zu halten. Die Kinder sollten auf der Insel lernen, wie sie sich zu verhalten haben und noch heute gibt es diese Insel. Jedes Kind, das geboren wird, wird dorthin gebracht und erst mit 22 Jahren, kommt man dort wieder raus. Sie bringen den Kindern bei, wie sie zu sein haben und jeder der sich nicht danach richtet wird bestraft.

Diese Insel gibt es noch heute und auch die fighters gibt es noch, nun nennen sie sich aber die Herrscher. Von der Insel gibt es keinen Ausweg, außer der Flucht auf das offene Meer, das allerdings den Tod bedeuten würde. Jeder auf der Insel braucht Respekt vor den fighters und muss ihnen gehorchen. Es gibt Stämme in der die Kinder leben, jeder Stamm hat ein eigenes Gebäude. Alle Stämme bekommen einmal in der Woche, etwas[center]zu essen, es ist genug damit jedes Mitglied für eine Woche davon überleben kann. Kein Kind hat etwas zu befürchten, solange sie jederzeit das tun was die Herrscher sagen.

Eckdaten:
- Es gibt nur erfundene Personen
- Alle Bewohner der Stadt sind unter 22 Jahren.
- Wir spielen in einer ausgedachten Zukunft im Jahr 2100
- Um hier mitspielen zu können, braucht ihr keine Rollenspiel erfahrung
- Wir spielen nach der Ortstrennung




Code:
[center][img]http://illiweb.com/fa/pbucket.gif[/img]

Wir haben das Jahr 2100. Vor 50 Jahren also 2050 gab es einen großen Krieg. Der 3. Welt Krieg, es war viel Schlimmer als alle Kriege zu vor. Es drohte die ganze Erde zu verstören. Jedes Land kämpfte für sich, es gab keine verbündeten mehr. Alle standen auf verschiedenen Seiten. Es gab viele gefährliche Waffen, deswegen war es auch ein gefährlichster Krieg aller Zeiten. Es gab kam noch Hoffnung das alles gut ausgehen wird.

Doch es gab eine Gruppe von Leuten, die es verhindern konnten, sie hatten sich schon vor Jahren im Untergrund zusammengeschlossen, denn Sie hatten schon lange die Befürchtung, dass es eines Tages eskalieren wird. Sie nannten sich selbst "fighters" und kämpften für die Gerechtigkeit. Sie hatten es geschafft Waffen zu schaffen, die alle anderen Waffen außer Gefecht setzten konnte, sogar Atombomben konnten so entschärft werden. Die fighters standen nun für Frieden und Gerechtigkeit in der ganzen Welt.

Doch so blieb es nicht lange, die fighters bekamen immer mehr Ruhm und mit der Zeit stieg er ihnen zu Kopf. Sie begannen andere zu unterdrücken die einen Streit anfingen und erstickten, jede Auflehnung bereits im Keim. Sie überlegten lange und waren der Meinung dass die Welt voller schrecklicher Menschen war. Dann bekam einer der fighters ein Kind, die Eltern des Kindes wollten, nicht das ihr Sohn mit den anderen Menschen in Kontakt kommt. Für sie stand fest, dass es eine schreckliche Welt war in der ihr Sohn aufwachsen sollte und wollten ihn so lange wie möglich davor schützen. Die fighters evakuierten eine gesamte Insel und beanspruchten sie für sich.


[img]http://illiweb.com/fa/pbucket.gif[/img]

Von nun an wurde jedes Neu geborene Kind auf die "Insel der Zukunft" gebracht um sie von der anderen Welt fern zu halten. Die Kinder sollten auf der Insel lernen, wie sie sich zu verhalten haben und noch heute gibt es diese Insel. Jedes Kind, das geboren wird, wird dorthin gebracht und erst mit 22 Jahren, kommt man dort wieder raus. Sie bringen den Kindern bei, wie sie zu sein haben und jeder der sich nicht danach richtet wird bestraft.

Diese Insel gibt es noch heute und auch die fighters gibt es noch, nun nennen sie sich aber die Herrscher. Von der Insel gibt es keinen Ausweg, außer der Flucht auf das offene Meer, das allerdings den Tod bedeuten würde. Jeder auf der Insel braucht Respekt vor den fighters und muss ihnen gehorchen. Es gibt Stämme in der die Kinder leben, jeder Stamm hat ein eigenes Gebäude. Alle Stämme bekommen einmal in der Woche, etwas[center]zu essen, es ist genug damit jedes Mitglied für eine Woche davon überleben kann. Kein Kind hat etwas zu befürchten, solange sie jederzeit das tun was die Herrscher sagen.

[b]Eckdaten:[/b]
- Es gibt nur erfundene Personen
- Alle Bewohner der Stadt sind unter 22 Jahren.
- Wir spielen in einer ausgedachten Zukunft im Jahr 2100
- Um hier mitspielen zu können, braucht ihr keine Rollenspiel erfahrung
- Wir spielen nach der Ortstrennung

[url=http://newfuture.clan4um.de/index.php]Forum[/url]
[url=http://newfuture.clan4um.de/f4-regeln.html]Regeln[/url]
[url=http://newfuture.clan4um.de/f18-gesuche.html]Gesuche[/url][/center]
Nach oben Nach unten
 
New Future
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Captain Future Trailer.....
» Future Hearts - Pokémon RPG
» Future Board RPG
» Future Hearts - Pokémon RPG - FSK 16
» Änderung: Future Hearts - Pokémon RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Samtpfoten ::  :: Allgemeines :: Bündnisse & Co-
Gehe zu: