KalenderFAQSuchenStartseiteMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin





Argent
Admin && Spielleitung

Dakota
Admin && NPC | Grafikerin

Francis
Grafikerin für Avatare

Twilight
Helferin für Avatare

Caruso
linke Hand Argents

Coricopat
Aufsicht des Rollenspiels



Kapitel 3: Das unberührte Paradies



Wetter:
Sommer. Später Nachmittag.
Sonne geht auf.
Keine Wolken am Himmel.
Starke Hitze.
Im Schatten kalt.
Schwül, kein Wind.
20 - 23 °C

Was bisher geschah....

Nachdem die Nachricht von der
Flucht aus der Stadt erst einmal
herum gegangen ist trafen sich
Katzen am Stadttor. Dort, in einer
dunklen Gasse fing Argent an
über das weitere Vorgehen zu
reden. Es ist Zeit, das Nest
der Menschen zu verlassen und
ein neues Leben im Wald
zu beginnen. Jedem steht es frei,
ob sie nun gehen oder nicht.
Der Clan der Samtpfoten besteht
aus wenigen Mitgliedern und
nur, weil eine Gruppe von Katzen
sich gebildet hat bedeutet das nicht
gleich, dass sie auch ein Clan ist.
Es wird sich zeigen, wer
nun eine Samtpfote sein will
und darf und wer nicht.



Hast du je den Wunsch verspürt
auszubrechen und ab zu hauen?
Nein? Bei den Samtpfoten bleibt dir
wohl nichts Anderes übrig!
Stell dir vor, du bist eine Katze.
Eine Hauskatze, wohl gemerkt.
In einer großen Stadt lebst du und
eines Tages verhalten sich deine
Menschen seltsam. Sie wollen dich
nicht mehr streicheln und halten
Abstand von dir. Angeblich
soll es eine Katzenseuche
geben und ehe du dich
versiehst, landest du auf der
Straße. Allein und ohne Ahnung,
was jetzt zu tun ist.
Was würdest du tun?
Nun, der Kater Argent hat
sich entschlossen einen
Clan mit seiner Geliebten Alpha
zu gründen. Willst du zu ihnen
gehören oder lieber allein um her
streifen?
Es ist deine Entscheidung.
Dein Leben.

Denn du, bist eine Katze.



Gesuchte im Moment
Spielgefährten gesucht.

Zitate des Monats
Jade: "Du bist bei mir und das ist für mich das Allerwichtigste."
Sunny: "Ja ja, das sagen sie alle. Und am Ende bin ich wieder diejenige, die nicht teilen wollte. Hier, nimm!"


Austausch | 
 

 Fallen Pride

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pride
Gast
avatar


BeitragThema: Fallen Pride    Mi Feb 01, 2012 5:22 pm



Photobucket



Zwischen allen Zeiten, zwischen Welten schlägt mein Herz: Himmelwärts.

“Die Zwischenwelt scheint dem Untergang geweiht. Eine Legende besagt, dass wenn die Sterne fallen, der Mond weint und die Sonne sich versteckt, dann wird die Erde krank, das Wasser trüb, das Feuer schwach und der Wind leise.“


Wir sind nicht allein. So viele Lichtjahre entfernt und doch so nah, da liegt die Welt zwischen den Welten. Eine Scheibenwelt, deren Leben dem unseres Planeten gar nicht so unähnlich ist. Und die Hüter der Zwischenwelt nennen sie das Paradies.
Aber das Paradies ist in Gefahr. So wie es schon einmal in Gefahr gewesen ist, ehe die vier großen Helden das Gleichgewicht wieder hergestellt hatten. Damals hatte der Schatten, das fünfte Element, seine langen Klauen ausgestreckt, um die Zwischenwelt in ewige Dunkelheit zu stürzen. Zu dieser Zeit, als die Hüter noch den Mond anheulten und nicht bellen konnten, schlossen sich die vier mächtigsten Elemente zusammen und wählten jeweils ihren irdischen Krieger. Feuer, Wasser, Erde, Luft. Und wie es Legenden so an sich haben, wird heutzutage nur noch gemunkelt, wie sie die Dunkelheit vertreiben konnten. Nur wenn die Sonne hoch am Himmel steht, erinnern die Schatten der Caniden, denn nur sie werfen in der Zwischenwelt Schatten, an das fünfte Element.

So we'll fall, if we must, cause it's you, me. And it's all about us.


Es folgte eine Zeit des Friedens, der Harmonie und des Gleichgewichtes. Die Anhänger des Feuers waren leidenschaftliche, temperamentvolle Geschöpfe, die keinem Streit aus dem Weg gingen. Dagegen bringen die bodenstämmigen Kinder der Erde Ruhe und Gerechtigkeit. Wie das Wasser sind auch seine Gefährten tief, manchmal aufbrausend, meist aber still. Die Luftläufer sind Freigeister, unstet wie der Wind treibt es sie mal hier hin, mal dort hin, die ersehnte Brise oder auch erbitterten Sturm hinterlassend.
Und wie die Zeit, so veränderten sich auch die Hüter. Aus den ehemals einheitlichen Wölfen entstanden Hunde der verschiedensten Rassen, die untrennbar mit den Elementen verbunden sind.

Do you know what´s worth fighting for – when it´s not worth dying for?


Mit den Unterschieden taten sich Abgründe auf. Niemand kann mehr sagen, wer damit angefangen hat, doch die Kinder der Elemente säten Zwietracht untereinander. Ihr Stolz trieb sie in den Untergang. Denn jedes Element will besser sein als die anderen. Feuer und Erde, der Süden und der Osten, taten sich zusammen im Kampf gegen Wasser und Luft, Norden und Westen. Das zerbrechliche Gleichgewicht gerät ins Wanken. Die Zwischenwelt braucht alle vier Elemente intakt, denn der Feind schläft nicht. Während nur die weisen Schamanen, die Wölfe des höchsten Berges, und die Gruppe der Neutralen zwischen den Fronten stehen, lässt der Schatten seine geschwächten Mächte spielen. Welpen verschwinden und niemand weiß, wohin.
Es ist die Zeit gekommen, in der die Schamanen all jene zusammenrufen, die ihre wahre Bestimmung noch nicht vergessen haben: Der Schutz des Paradieses.

You’ve never been to the ocean? Then, you’d better run. You’re running out of time. In heaven that’s all they talk about. The ocean and the sunset. How fuckin’ wonderful it is, to watch that big ball of fire melt into the ocean – and the only light that is left like a candle it’s only inside…


QUICKFACTS:
* Hunde-Wölfe-Fantasy-Rollenspiel
* Wir spielen in der fiktiven "Zwischenwelt"
* Die Hunderassen sind verschiedenen Elementen zugeordnet
* Wir sind ein 13+ Forum, jüngere Interessenten können jedoch mit einem Probepost überzeugen.


Nach oben Nach unten
 
Fallen Pride
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Rise of the Fallen?!
» Tharja [5. Chara von Mika | Fallen Angels]
» [100][DF] Palpatines Pride (Royal-Shuttle, Vader + Soontir)
» Fallen Angels ~ Gefallene Engel
» HWK-280 "Rodian Pride"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Samtpfoten ::  :: Verbündete :: Fantasy-
Gehe zu: